skip to Main Content
Electric Church | Konzert

Electric Church | Konzert

 

Mit „Electric Church“ wurde von Robert Otto eine Idee umgesetzt, welche es in dieser Form noch nie gegeben hat. Konzerte in der Stilrichtung Electronic House mit hochkarätigen Live Künstlern und einer fulminanten Licht-und Visual Show in einer Kirche.

Die Österreich Tour startete 2017 in Wien und führt über Frauenkirchen, Innsbruck, Klagenfurt bis nach Salzburg. Geendet hat sie dann im April 2018 in Linz.

Besondere Herausforderungen bei der Produktion waren einerseits die behördlichen Genehmigungen, die Logistik (Travel, Ground Transportation, Accommodation, Technik, Artists), wie auch auf die jeweiligen Bedürfnisse der, teils denkmalgeschützten, Kirchen einzugehen.

Aufgaben:

  • Vertragsverhandlungen mit Künstlern
  • Angebotseinholung von lokalen Anbietern
  • Materialbeschaffung
  • Lieferantenverhandlungen
  • Behördenanmeldungen
  • Power (Strom) Management
  • Kommunikation & Koordination von:
    • Logistik
    • Technik
    • Hotel & Transport in den Bundesländern
    • Location Management mit Kirchen / Pfarren
    • Speziellen Kundenwünschen
  • Budgetplanung und Kontrolle
  • Auswertung und Abschlussbericht
Back To Top